AKTIONSTAGE DEMENZ

Ein Pro­jekt der demenz­freund­li­chen Gemein­de Sarnen

Sprin­ge direkt zu Events am…

TÄGLICHE EVENTS

VOM 16.–22. OKTOBER

INFOBUS

“Dr hei­mä bliibä”

Dorf­platz // 13:00–19:30 Uhr

Infor­ma­tio­nen und Bera­tung zu Betreu­ung und Hil­fe daheim, Ent­la­stungs­an­ge­bo­ten, Pfle­ge und Bil­dung. Gros­se Aus­wahl an Flyern.

BRAIN DAYS

Mobi­le Aus­stel­lung zu Neu­ro­wis­sen­schaf­ten — Schwer­punkt Demenz/Alzheimer

Sprit­zen­haus // 13:00–19:30 Uhr oder nach Abspra­che für Schulklassen.

Ein begeh­ba­res Hirn the­ma­ti­siert die Krank­heit an ver­schie­de­nen Sta­tio­nen. Die Aus­stel­lung infor­miert und expe­ri­men­tiert rund ums The­ma Hirn — etwa durch einen Sinnesparkours

PRÄSENTATION PROJEKTARBEITEN

BWZ Obwal­den

Fach­frau­en und Fach­män­ner­Ge­sund­heit FaGe (2. Lehr­jahr) prä­sen­tie­ren Pro­jekt­ar­bei­ten zum The­ma Gesund­heit. Kurz­fil­me, Fly­er, Pla­ka­te, Tipps zum Umgang mit Betrof­fe­nen, eine Insta­gram-Sto­ry, ein Kin­der­buch & mehr von Nachwuchs-Fachleuten.

FREILICHT-AUSSTELLUNG

Holz­fi­gu­ren — ver­streut übers Dorf — visua­li­sie­ren die Her­aus­for­de­rung Demenz und regen zum Nach­den­ken an.

EVENTS AM SAMSTAG, 16. OKTOBER

MARKTPLATZ DEMENZ

Wir reden darüber!

Hüet­li // 10:00–16:00 Uhr

TAG DER OFFENEN TÜR

Wohn­grup­pe Demenz

Resi­denz Am Schär­me // 14:00 Uhr

Besich­ti­gung Wohn­grup­pe Demenz

Anmel­dung an:

renate.schmitter@schaerme.ch

EVENTS AM SONNTAG, 17. OKTOBER

FUSSREFLEXZONEN-THERAPIE

“Dr hei­mä bliibä”

Dorf­platz // 13:00–19:30 Uhr

Infor­ma­tio­nen und Bera­tung zu Betreu­ung und Hil­fe daheim, Ent­la­stungs­an­ge­bo­ten, Pfle­ge und Bil­dung. Gros­se Aus­wahl an Flyern.

“SARNÄ PERSENDLICH”

Demenz­freund­li­che Gemein­de – Schlag­wort oder Programm?

Sprit­zen­haus // 10:00 Uhr

Gespräch mit Mar­grit von Wyl, Demenz­fach­frau, und Karl Vog­ler, Co-Prä­si­dent Alz­hei­mer OW/NW.

Mode­ra­ti­on: Manue­la Bra­ca­le, Betriebsökonomin.
Anschlies­send Apéro.

KINESIOLOGIE

Frei­zeit­zen­trum OW // 14:00–15:00 Uhr

Brain-Gym, Teil­ge­biet der Kine­sio­lo­gie, regt den Aus­tausch im Gehirn an, ver­bes­sert das Ler­nen, redu­ziert Stress und Angst und ver­lang­samt demen­te
Ten­den­zen.

Mit Susan­na Gas­ser Bürgi.

SHIATSU

Frei­zeit­zen­trum OW // 16:00–17:00 Uhr

Shi­atsu ent­spannt die Mus­keln, för­dert den Schlaf und hellt die Stim­mung auf. Der non­ver­ba­le Dia­log unter­stützt Men­schen, die Sprach­ver­ständ­nis und Sprach­fä­hig­keit ver­lo­ren haben.

Mit Cari­na Krummenacher.

EVENTS AM MONTAG, 18. OKTOBER

AKTIVIERUNGS-SCHNUPPERLEKTIONEN

Resi­denz Am Schär­me // 14:00 Uhr

Schnup­per­lek­tio­nen in den Berei­chen Bewe­gung, Spiel oder Handarbeit.

Anmel­dung an:

susanne.jenne@schaerme.ch

Tel. 041 666 10 27

CAFÉ-TREFF

Mit Vor­trag // Ent­schä­di­gung und Ent­la­stung für betreu­en­de und pfle­gen­de Angehörige

Sprit­zen­haus // 14:00 und 17:00 Uhr

  • 14.00 Uhr Vor­stel­len Ange­bo­te Zeit­gut OW
  • 14.30 Uhr Ken­nen­ler­nen und Ver­net­zen bei Kaf­fee und Kuchen
  • 17.00–17:30 Uhr Vor­trag von Matteo Ros­sier Geschäfts­füh­rer Zeit­gut OW

VORTRAG

Wie erken­ne ich Demenz? Was ist zu tun?

Peter­hof // 20:00 Uhr

Eine Fach­per­son gibt Aus­kunft:
Was sind Anzei­chen für eine begin­nen­de Demenz?
Wo wird in unse­rer Regi­on abge­klärt, ob jemand erkrankt ist oder nicht?
Wie ver­hal­ten sich betrof­fe­ne Ange­hö­ri­ge am hilfreichsten?

EVENTS AM DIENSTAG, 19. OKTOBER

INFOBUS

“Dr hei­mä bliibä”

Stal­den // 9:30–11:30 Uhr

Infor­ma­tio­nen und Bera­tung zu Betreu­ung und Hil­fe daheim, Ent­la­stungs­an­ge­bo­ten, Pfle­ge und Bil­dung. Gros­se Aus­wahl an Flyern.

SINGEN

Mit Eva Landau

Resi­denz Am Schär­me // 14:30–16:30 Uhr

Gesel­li­ger Nach­mit­tag mit gemein­sa­mem Sin­gen von bekann­ten Lie­dern mit der Jod­le­rin Eva Landau.

VORTRAG

Demenz: Was geht mich das an?

Sprit­zen­haus // 19:30 Uhr

Vor­trag von Dr. phil. Bet­ti­na Ugo­li­ni, Pfle­ge­fach­frau, Diplom­psy­cho­lo­gin und Lei­te­rin der psy­cho­lo­gi­schen Bera­tungs­stel­le LiA, Leben im Alter, Zen­trum für Geron­to­lo­gie, Uni Zürich.

EVENTS AM MITTWOCH, 20. OKTOBER

AKTIVIERUNGS-SCHNUPPERLEKTIONEN

Resi­denz Am Schär­me // 14:00 Uhr

Schnup­per­lek­tio­nen in den Berei­chen Bewe­gung, Spiel oder Handarbeit.

Anmel­dung an:

susanne.jenne@schaerme.ch

Tel. 041 666 10 27

HANDY-FRAGESTUNDE

Dorf­platz // 15:00–16:00 Uhr

Im Info-Bus gibt‘s von Jugend­li­chen Tipps, Tricks und unkom­pli­ziert Ant­wort auf Ihre Fra­gen rund ums Handy.

FILM AB!

“Die Aus­lö­schung”

Sprit­zen­haus // 14:00 und 19:30 Uhr

Der mehr­fach aus­ge­zeich­ne­te Film «Die Aus­lö­schung» von Agnes Pluch und Niko­laus Leyt­ner – mit Mar­ti­na Gedeck und Klaus Maria Bran­dau­er – erzählt die Geschich­te einer spä­ten gros­sen Lie­be, die von der Dia­gno­se Alz­hei­mer getrof­fen wird. Anschlies­send Aus­tausch bei Kaf­fee und Kuchen.

EVENTS AM DONNERSTAG, 21. OKTOBER

INFOBUS

“Dr hei­mä bliibä”

Wilen // 9:30–11:30 Uhr

Infor­ma­tio­nen und Bera­tung zu Betreu­ung und Hil­fe daheim, Ent­la­stungs­an­ge­bo­ten, Pfle­ge und Bil­dung. Gros­se Aus­wahl an Flyern.

AKTIVIERUNGS-SCHNUPPERLEKTIONEN

Resi­denz Am Schär­me // 14:00 Uhr

Schnup­per­lek­tio­nen in den Berei­chen Bewe­gung, Spiel oder Handarbeit.

Anmel­dung an:

susanne.jenne@schaerme.ch

Tel. 041 666 10 27

WERKSTATT-NACHMITTAG

Für Gross und Klein

Refor­mier­te Kir­che // 14:00–17:00 Uhr

Ate­liers in den Berei­chen Musi­zie­ren, Bewe­gen und Gestal­ten – von und mit Demenz­be­trof­fe­nen und Ange­hö­ri­gen. Aus­tausch und Begeg­nung im Café.

VORTRAG

Demenz: Was geht mich das an?

Sprit­zen­haus // 19:30 Uhr

Vor­trag von Dr. phil. Bet­ti­na Ugo­li­ni, Pfle­ge­fach­frau, Diplom­psy­cho­lo­gin und Lei­te­rin der psy­cho­lo­gi­schen Bera­tungs­stel­le LiA, Leben im Alter, Zen­trum für Geron­to­lo­gie, Uni Zürich.

EVENTS AM FREITAG, 22. OKTOBER

KURS

Umgang und Ver­stän­di­gung mit Demenz

Refor­mier­te Kir­che // 14:00–17:00 Uhr // 2. Kurs­teil am 5. Novem­ber 2021

HOMÖOPATHIE

Frei­zeit­zen­trum OW // 17:00–18:30 Uhr

Homöo­pa­thie ver­bes­sert den All­ge­mein­zu­stand eines Men­schen erleich­tert Beschwer­den. Das genaue Erfas­sen der Ursa­chen von Demenz und der Situa­ti­on Betrof­fe­ner ermög­licht tief­ge­hen­de Behandlung.

Mit Mar­tin Schie­wek Müller.

LESUNG

Mit André David Winter

Sprit­zen­haus // 19:30 Uhr

Der Autor liest aus sei­nem Roman «Immer heim». Ein ein­fühl­sa­mes Por­trät eines Knech­tes und alter Men­schen im Heim, die ihren Platz in der Gesell­schaft ver­lo­ren haben.